Kontakt Webinar Club

DER EINZELNE MENSCHEN IM FOKUS

SPAGYRISCHE REZEPTUREN

Spagyrische Essenzen können als Einzelmittel angewandt oder zu individuellen Mischungen kombiniert werden. Letzteres ist die gängige Anwendungspraxis dieser spagyrischen Arzneimittel. Damit ergibt sich für die Therapie die Möglichkeit einer gezielten und sehr individuellen Behandlung. Entsprechende Rezeptursammlungen gab es schon in den 1920er Jahren. Eine solche „kreative Spagyrik“ bietet einen praktischen Weg an, weg von der Orientierung auf allgemeine Krankheitsbilder und hin zur Ausrichtung auf den einzelnen Menschen zu gelangen. Seit über 30 Jahren gibt es nun ein Rezeptursystem mit spagyrischen Essenzen für Apotheken und Drogerien, das die HEIDAK in der Schweiz entwickelte.

Hier finden Sie unseren Verkaufsstellen.